Unterstützung für die Schutzgebiete in der Ukraine

Die ZGF ist aus unserer Sicht europaweit der Partner, der garantiert, dass unsere Unterstützung den Schutzgebieten sowie den dort lebenden und arbeitenden Menschen am effektivsten zugutekommt.

Wir rufen daher alle Nationalen Naturlandschaften auf, sich uns anzuschließen und in ihren Regionen zu Spenden zwecks Unterstützung der helfenden und geflüchteten Menschen in den Schutzgebieten der Ukraine aufzurufen.

Bitte verwenden Sie dazu folgendes zweckgebundenes Spendenkonto der ZGF:

Nothilfe für die Karpaten-Schutzgebiete

IBAN DE63 5005 0201 0000 0800 02

BIC HELADEF 1822

Weitere Informationen zum Spendenaufruf der ZGF finden Sie unter:

https://fzs.org/de/unterstuetzen/nothilfe-fuer-die-karpaten-schutzgebiete/

Wir danken für Ihre Unterstützung und sind in Gedanken bei unseren Kolleginnen und Kollegen in der Ukraine.

Peter Südbeck

Vorstandsvorsitzender Nationale Naturlandschaften e. V.

Friedel Heuwinkel

Präsident Verband Deutscher Naturparke e. V.

Gebiet

  • Naturpark Märkische Schweiz

Kategorien

  • Natura 2000

Meldung vom 07.03.2022