Rückbau der Ausstellung im Schweizer Haus

Während der letzten 4 Wochen wurde die 20 Jahre alte Ausstellung im Schweizer Haus abgebaut.

Viele Ausstellungsstücke wurden eingelagert und werden weiter genutzt. Einige sind auf den Flur im Bürotrakt des 1. OG gewechselt. Einzelstücke konnten verkauft werden.

Die nächsten Bauschritte sind nun die Erneuerung des Fußbodenbelages und das Verlegen neuer Elektroleitungen für die neuen Ausstellungselemente.

Parallel wird die Ausschreibung des Ausstellungsneubaues und der Gestaltung der Aussenanlagen in mehreren Losen auf den Weg gebracht.

Die Ausstellung bleibt bis auf Weiteres in 2020 geschlossen!

Wir bitten um Ihr Verständnis.

siehe auch "Besucherzentrum Schweizer Haus"

Gebiet

  • Naturpark Märkische Schweiz

Meldung vom 01.01.2020