Helfende Hände bei der Neugestaltung des Fledermausgartens gesucht

Darunter fallen beispielsweise das Anlegen einer Trockenmauer, das Ausheben einer Teichgrube und die reine Pflanzleistung.
 

Wer ab Mitte Mai an einem oder mehreren Tagen für ein paar Stunden mit anpacken möchte, kann sich gerne melden unter:
kunze.fledermausmuseum@gmx.de oder telefonisch unter 033437152746
 

Gebiet

  • Naturpark Märkische Schweiz

Kategorien

  • Natura 2000

Meldung vom 22.05.2024