Junior-Ranger

Die Arbeitsgemeinschaft Junior Ranger „Schweizer Bären“ der Naturparkverwaltung und Naturwacht trifft sich regelmäßig und ist ein Freizeitangebot für Schüler aller Schulen im Naturpark Märkische Schweiz. Die Arbeitsgemeinschaft ist offen für alle naturinteressierten Kinder. Spielerisch, mit Spaß und durch Selbsterfahrung werden den Kindern Kenntnisse über die Zusammenhänge in der Natur vermittelt. Besonders beliebt ist das jährlich stattfindende Junior Ranger-Camp, an dem Kinder aus allen Großschutzgebieten Brandenburgs teilnehmen. Durch grenzübergreifende Kontakte zu polnischen Schutzgebieten werden gemeinsame Aktionen veranstaltet. Jeder im Alter ab 8 Jahren ist herzlich willkommen.

Ansprechpartner: Naturwacht: Peter Eichelkraut Tel. 033433/ 6063 und Naturparkverwaltung: Sandro Knick (in Vertretung von Yvonne Dybek) Tel. 033433/ 15853